Weiter zum Inhalt

Homepage

Das Neutralitäts-Dilemma knacken

Ist die Zeit des „Sagen, was ist“ vorbei? Müssen Medien moralisch Farbe bekennen? Die aktuelle Debatte um ein fragwürdiges NYT-Editorial rührt an ein tiefes und hartes Problem des politischen Journalismus. Eine Analyse und ein möglicher Ausweg.
Spiegel und NYT

antipublik

→ Hier denke ich still und für mich un_öffentlich